Rosenblätter Kommunikationsberatung

Seit Beginn der Corona-Krise haben wir viele unserer Trainings auf Online-Durchführung umgestellt. Dabei haben wir überraschende Erfahrungen gemacht. 

Bereits vor zwei Jahren hatte Christian Rosenblatt damit begonnen, sich mit den Möglichkeiten virtueller Seminarräume zu beschäftigen und sich zum Online-Trainer weiterbilden lassen. In der Zwischenzeit hatte er seine neuen Fähigkeiten jedoch nur sporadisch angewendet. Warum? Zum einen hatten unsere Kunden diese Dienstleistung kaum nachgefragt. Zum anderen - und das ist wahrscheinlich der Hauptfaktor - hatten wir selbst zunächst wenig Interesse gehabt, den Online-Bereich zu promoten. Zu groß waren unsere eigenen Vorbehalte und Gedankengrenzen. In unseren Veranstaltungen legen wir großen Wert auf einen intensiven Kontakt mit den Teilnehmenden und viel Interaktion. Es ist diese atmosphärische Dichte und dieses ganz besondere Miteinander in unseren Seminaren und Workshops, welches die Teilnehmenden so zu schätzen wissen. Wie sollte diese Qualität jemals online möglich werden?

Aber wie man so schön sagt: Jede Krise beinhaltet auch eine Chance. Mit Ausbruch der Corona-Krise wurden buchstäblich über Nacht alle unserer Aufträge für die kommenden Monate entweder storniert oder verschoben. Von einigen Kunden wurden wir angefragt, ob wir unser Angebot nicht auf Online umstellen könnten. "Ja, können wir!" war unsere Antwort und wir begannen, unsere Online-Erfahrungen zu aktivieren, aufzufrischen und upzudaten. In der Zwischenzeit haben wir nun etliche Online-Coachings und mehrere Online-Seminare durchgeführt. Und das mit großem Erfolg und interessanten Erfahrungen.

Sicher, es gibt einige wenige Dinge, die beim Online-Training leider nicht möglich sind: Das gemeinsame Einnehmen der Mahlzeiten oder die Kaffeepausen sind in Präsenzseminaren ein willkommener Rahmen für Smalltalk und informellen Austausch. Dies ist im Online-Training natürlich nur bedingt möglich. Und dennoch: Wir sind selbst überrascht, auf welch intensive Weise sich die Menschen auch im Online-Format begegnen können. Dass nicht nur wir das so sehen zeigte sich im Abschlussfeedback zu einem Seminar, dessen Teilnehmer sich vor der Veranstaltung noch nicht kannten: "Wir sind in den beiden Tagen zu einer richtig tollen Gruppe zusammengewachsen" war ein Statement, dem sich die Anderen rasch anschlossen. Dass vieles, was unsere Präsenztrainings auszeichnet auch online möglich ist freut uns ausserordentlich. Denn es eröffnet sowohl uns selbst als auch unseren Unternehmenskunden und Teilnehmenden zahlreiche neue Optionen der Zusammenarbeit.